23.12.2019 17:45 Uhr
Rückrunde mit neuen Gesichtern

Premiership-Cast erhält Zuwachs

von NGL-Redaktion

Ankündigungen Pro Club Premiership FIFA 20
Foto: NGL
Die Hinrunde der NGL Premiership ist passé, für die Rückrunde wird der Cast für die Übertragung der Topspiele modifiziert.

Die letzten Resultate sind vermerkt, die finalen Punkte des Jahres 2019 sind eingefahren – die Hinserie der Saison 2019/20 schließt ihre Pforten und entlässt die Mannschaften in die Winterpause. Fortgesetzt wird die Premiership-Spielzeit am 9. Januar, für die zweite Saisonhälfte werden Änderungen in der personellen Präsentation erfolgen. Wurden die Topspiele der Hinrunde noch über weite Strecken von Daniel 'Merover' Manschke moderiert und kommentiert, so steigt Daniel 'DieHahn' Brandt im neuen Jahr zum Hauptcast auf und übernimmt einen Großteil der Spiele. Unterstützt wird er zukünftig unter anderem durch Lukas 'BadeschlappenLP' Hösch und Florian von Stackelberg.

Hösch ist Content Creator beim 1. FC Nürnberg und FIFA-Streamer mit über 160.000 Followern auf Twitch sowie etwa 190.000 Abonnenten auf YouTube. Der 25-Jährige berät den "Club" aus Franken hinsichtlich seiner Social-Media-Präsenz, er kennt die Szene wie kaum ein Zweiter. Von Stackelberg dagegen kommt aus dem realen Sport, er sammelte ein Gros seiner Erfahrung als Moderator und Kommentator bei DFB-TV. Im eSport ist er in erster Linie als Caster für den VfB Stuttgart aus der VBL Championship bekannt. Das neue Duo verbindet Expertise sowie Entertainment – und wird durch die Live-Streams auf dem Twitch-Kanal der National Gaming League leiten.

Spieltage 16 bis 23 bereits terminiert

"Ich freue mich sehr, dass wir unseren Cast aus der Hinrunde durch die zwei Neuzugänge qualitativ noch mal deutlich aufwerten können. Die Rückrunde der NGL Pro Club Premiership verspricht einiges an Spannung, dazu haben wir die passenden Kommentatoren gefunden", meint Christian Bellinger, Head of Content & Editorial der National Gaming League. Die Live-Berichterstattung zu den Topspielen wird auch nach der Winterpause wie gewohnt jeweils um 21 Uhr beginnen, die Ansetzungen der kommenden Spieltage 16 bis 23 sind bereits getroffen.

WEITERE NEWS