28.04.2020 16:27 Uhr
Der dritte Spieltag

Steinfurt II schlägt Kassel II und übernimmt die Spitze

von Patrick Wichmann

Spielbericht 3. Spieltag FIFA 20
Foto: NGL
Die NGL Pro Club Premiership Two ist mit dem dritten Spieltag fortgesetzt worden, wir verschaffen euch einen Überblick über die Ergebnisse.

Die Saison ist noch jung in der Premiership Two, schon nach dem dritten Spieltag aber ist keine Mannschaft mehr ohne Punktverlust. Mit dem KSV Hessen Kassel II kassierte am Montag der Dominator der ersten beiden Spieltage den ersten Rückschlag: Im Duell der Reserven gegen den FC Galaxy Steinfurt II unterlagen die Nordhessen mit 1:2 (0:0) und mussten den ersten Platz damit an die "Galaktischen" abgeben. Auf Platz zwei steht weiterhin der FC Carl Zeiss Jena, der zum Auftakt ebenfalls ohne Makel geblieben war, nun am dritten Spieltag aber nicht über ein 0:0 gegen den SC Wacker Wien hinauskam. Ebenso wie Steinfurt II hat auch Jena sieben Punkte auf dem Konto und damit einen mehr als Kassel II auf Platz drei.

Neben Wien fuhr auch die Spvgg Stuttgart-Ost am Montagabend den ersten Punkt der Saison ein. Gegen die SG Boelerheide holten die Schwaben dank eines Doppelpacks von 'Nodefinition' (33./76.) ein 2:2 (1:1)-Remis. Ein weiterer Liga-Neuling hatte derweil das Nachsehen, der Greifswalder FC unterlag mit 1:3 (1:1) gegen den FC St. Pauli II. Ein Treffer von 'Snakekilla' (18.) reichte nicht, um der Premiership-Reserve der Hamburger einen Punkt abzutrotzen. Den Premierensieg in der Premiership Two hatte Greifswald bereits am ersten Spieltag geholt, als ein 1:0 gegen Boelerheide gelungen war.