ESPORTNEWS

18.06.2020, 13:15
Via "Pokémon Presents"

Pokémon GO: Mega-Entwicklung und Galar-Porenta

von Niklas Aßfalg
Foto: Niantic

Im Rahmen von "Pokémon Presents" ist am Mittwoch (17.06.) die Einführung der Mega-Entwicklung für Pokémon GO bekannt gegeben worden.

Noch 2020 soll das bekannte Feature Einzug in den Mobile-Titel halten, die Mega-Entwicklung ist in Pokémon X und Y eingeführt worden. Sie verleiht den Taschenmonstern während eines Kampfes eine neue äußere Erscheinung, neue Kräfte, neue Fähigkeiten sowie vereinzelt neue Typ-Kombinationen. Zur Mega-Entwicklung sind allerdings nicht alle Exemplare in der Lage, derzeit existieren 46 Pokémon mit dieser Begabung – Namen für Pokémon GO wurden noch nicht genannt.

"Pokémon Presents" brachte auch den Auftakt des Schwert & Schild-DLCs "Die Insel der Rüstung" mit sich, Niantic feierte die Veröffentlichung mit einem Neuzugang für Pokémon GO: Galar-Porenta gab am Mittwoch sein Debüt, das Wildenten-Pokémon mit der mächtigen Lauchstange ist noch bis zum frühen Freitag (19.06.) um 2 Uhr nachts in der Wildnis anzutreffen. Zusätzlich hält der Shop von Galar-Porenta und "Die Insel der Rüstung" inspirierte Avatar-Artikel wie Trainingsanzüge bereit.

Weitere News