19.02.2021, 11:34
Dessert zur Kanto-Tour

Pokémon GO: Auftakt zum Kanto-Feier-Event steht bevor

von Marco Wutz
Foto: Niantic
Foto: Niantic

Pokémon GO startet am Sonntag (21.02.) das Kanto-Feier-Event zum Abschluss aller Sammlungen der Kanto-Tour, wir zeigen die Inhalte zum Start im Überblick.

Die Pokémon GO Tour: Kanto versorgt Fans am Samstag (20.02.) erstmals mit den Shiny-Versionen sämtlicher Taschenmonster aus dem Schauplatz der ersten Spielgeneration, inklusive Ditto und Mew. Zehn verschiedene Sammler-Herausforderungen laden zudem zur Jagd auf alle Wesen der Region ein und winken mit Rewards. Diese müssen nicht während des eintägigen Events beendet werden, sondern laufen bis zum 28. Februar – für die Pokémon sogt das Kanto-Feier-Event.

Kanto-Feier-Event in Pokémon GO – Zeitplan und Highlights

Das Ereignis beginnt am 21. Februar um 10 Uhr und läuft anschließend bis zum 27. Februar um 20 Uhr. Wie die vorhergehenden regionalen Events hat auch diese Feier einige besondere Boni zu bieten, am wichtigsten dürften dabei die exklusiven Community Day-Attacken sein, die einige Taschenmonster im Zuge der Kanto-Feier erneut erlernen können: Bisaflor, Glurak, Turtok, Pikachu, sämtliche Evoli-Formen und Dragoran dürfen diese Gelegenheit wahrnehmen, sich mächtige Angriffe anzueignen. Für die rechtzeitige Evoli-Entwicklung können bereits im Vorfeld wichtige Vorbereitungen getroffen werden.

Kanto-Feier-Event in Pokémon GO – Exklusive Attacken

  • Bisaflor erlernt bei der Entwicklung aus Bisaknosp automatisch Flora-Statue.
  • Glurak erlernt bei der Entwicklung aus Glutexo automatisch Lohekanonade.
  • Turtok erlernt bei der Entwicklung aus Schillok automatisch Aquahaubitze.
  • Pikachu erlernt bei der Entwicklung aus Pichu automatisch Surfer.
  • Aquana, Blitza, Flamara, Psiana, Nachtara, Folipurba und Glaziola erlernen bei der Entwicklung aus Evoli automatisch Zuflucht.
  • Dragoran erlernt bei der Entwicklung aus Dragonir automatisch Draco-Meteor.

Kanto-Feier-Event in Pokémon GO – Spawns und Eier

  • Erhöhte Spawn-Rate in der Wildnis:
    • Bisasam
    • Glumanda
    • Schiggy
    • Hornliu
    • Pikachu
    • Kleinstein
    • Piepi
    • Enton
    • Flegmon
    • Nebulak
    • Voltobal
    • Karpador
  • Anziehung durch Rauch:
    • Raupy
    • Taubsi
    • Habitak
    • Quapsel
    • Abra
    • Jurob
    • Machollo
    • Krabby
    • Owei
    • Seeper
    • Goldini
  • 5-km-Eier:
    • Myrapla
    • Knofensa
    • Tangela
    • Dratini
    • Pichu
    • Elekid
    • Magby
  • Feldforschungsbelohnungen:
    • Sternenstaub
    • Dodu
    • Magnetilo
    • Digda
    • Amonitas
    • Kabuto
    • Relaxo
    • Pummeluff
    • Piepi

Kanto-Feier-Event in Pokémon GO – Raid-Bosse

  • Raids der ersten Stufe:
    • Bisasam
    • Glumanda
    • Schiggy
    • Pikachu
    • Karpador
    • Dratini
  • Raids der dritten Stufe:
  • Raids der fünften Stufe:

Weitere News