ESPORTNEWS

26.10.2021, 15:15
neuer Orientierungspunkt

Fortnite: Patch Notes zu Update 18.30 mit Boogiebombe & Co.

von Alexander Maier
Foto: Epic Games

Am Dienstag (26.10.) ist das Update 18.30 für Fortnite veröffentlicht worden, das die Bergbasis zugänglich macht und die Boogiebombe sowie die Kampfschrotflinte zurückbringt.

Der "Zorn der Würfelkönigin" treibt weiter sein Unwesen im Battle Royale-Modus von Fortnite, und die Herrscherin selbst erscheint mit dem Battle Pass zur achten Season. Ihr Outfit und weitere Gegenstände können mit dem dem "Lang-lebe-die-Königin"-Set freigeschaltet werden. Auf der Map treffen die Spieler einen neuen Orientierungspunkt an, wie Epic Games in den Patch Notes zu Update 18.30 beschreibt: Die verschlossene Tür bei dem Berg nahe Catty Corner ist fortan geöffnet und gewährt Zutritt zur einer Basis des IO. Dort treffen die Spieler auf Doktor Slone und ihre Wachen, die sie bekämpfen müssen.

In der Mitte der Insel ist die nächste Phase von "The Convergence" zu entdecken, bei der die Würfel "ominöse Fortschritte" machen. Für die Verteidigung der Insel stehen mit dem Patch zwei "Klassiker" zur Verfügung – die "Boogiebombe" sowie die "Kampfschrotflinte". Der Fokus liegt hierbei entsprechend auf dem Nahkampf. Barren können bei den Spendenbrettern abgelegt werden, damit der bevorzugte Gegenstand zunächst vollständig unterstützt wird und anschließend von der Inselverteidigung hergestellt wird. Vom 30. Oktober (1 Uhr) bis zum 1. November (12 Uhr) wartet ein "Turbo-Aufleveln"-Wochenende, das einen EP-Boost verspricht. Die Patch Notes werden komplettiert mit zwei Bug Fixes, die einen Fehler im Zusammenhang mit der Fähigkeit "Schmetterangriff" beheben und rote Punkte auf dem Kompass beim Abfeuern einer Waffe wieder korrekt aufleuchten lassen.

Foto: Epic Games

Weitere News