23.02.2021, 15:20
ab 25. Februar 

Call of Duty Cold War & Warzone: Free Access und Doppel-EP 

von Alexander Maier
Foto: Treyarch
Foto: Treyarch

Zum Start der zweiten Season von Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone am Donnerstag (25.02.) warten doppelte Erfahrungspunkte und eine Free Access-Woche.

Outbreak, Waffen, Maps, Operatoren und Modi – die zweite Season versorgt die CoD-Community mit zahlreichen neuen Inhalten für Black Ops Cold War und Warzone. Wir haben die Updates hier bereits zusammengefasst. Passend dazu steht ein Teil des Multiplayer-Modus vom 25. Februar bis zum 4. März kostenlos zur Verfügung. Insgesamt handelt es sich um acht Playlists: Outbreak, Nuketown 24/7, Apocalypse 24/7, Gun Game, Gunfight, Team Deathmatch, Domination und 3vs3 Face Off. Besonders Outbreak, das die Zombies erstmals in den Multiplayer von Black Ops Cold War bringt, dürfte dabei im Fokus stehen.

Den ersten Schub bei den Erfahrungspunkten (EP) gibt es parallel. Das Doppel-EP-Wochenende für den Rang und das Waffen-Level startet am Freitag (26.02.) und endet am Montag (01.03.) zur selben Zeit. Spieler an der PlayStation 4 und 5 erhalten bereits ab Donnerstag den entsprechenden Boost. Wer im Prestige-System von Black Ops Cold War möglichst weit aufsteigen möchte, sollte sich bei insgesamt 1.000 Level pro Season diese Doppel-EP-Phasen zunutze machen.

Weitere News