07.04.2021, 15:05
AUG-Nachfolger

Call of Duty Warzone: Stärkstes M16-Setup

von Alexander Maier
Foto: Activision
Foto: Activision

In der aktuellen Meta von Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone ist das Taktikgewehr M16 eine der stärksten Waffen – wir stellen das beste Setup vor. 

Das M16 kann getrost als eine Ikone der CoD-Reihe – ob Black Ops oder Modern Warfare – bezeichnet werden. Spieler, die über eine gewisse Grundgenauigkeit verfügen, sind mit dem M16 im Vorteil gegenüber den Nutzern von normalen Sturmgewehren. Das Taktikgewehr verkörpert alle wichtigen Eigenschaften einer ausgewogenen Warzone-Waffe: hohen Schaden, bestechende Präzision und außerordentliche Schadensreichweite. Dabei sticht sie seit dem jüngsten Nerf auch den Platzhirsch AUG aus und könnte zum wichtigsten Schießeisen der aktuellen Meta werden.

Mögliche Defizite in Duellen auf extrem kurze Distanzen – wie etwa im Häuserkampf – können durch eine Schrotflinte (Streetsweeper), ein Sturmgewehr (FFAR 1, Grau 5,56) oder eine Maschinenpistole (MAC-10, AK-74u) als Sekundärwaffe ausgeglichen werden. In unserem Loadout-Setup machen wir das M16 zu einem verlässlichen Partner für alle denkbaren Situationen, es eignet sich jedoch nur bedingt als Begleiter neben einem Scharfschützengewehr (Kar98k, LW3). 

Cold War – Bestes M16-Setup für Warzone

  • Visier: Axial Arms 3x
  • Lauf: 15,9" Einsatzteam
  • Unterlauf: Feldagenten-Vordergriff
  • Mündung: Agency-Schalldämpfer
  • Magazin: 45-Schuss

Zusätzliche "Revolverheld"-Aufsätze (nur Cold War):

  • Handgriff: Luft-Elastik-Umwicklung
  • Schaft: Abstandsrohr
  • Körper: SOF-Zielmarkierer
Foto: Activision

Das M16 benötigt deutlich mehr Präzision, daher empfehlen wir die Verwendung eines Visiers, unser Favorit ist das "Axial Arms 3x". Am "Feldagenten-Vordergriff" führt aufgrund der erhöhten Rückstoßkontrolle in alle Richtungen absolut kein Weg vorbei. Der Lauf sorgt für höhere Feuerrate sowie mehr Schaden und der "Agency-Schalldämfer" bleibt weiterhin die stärkste Wahl für Waffen auf hohe Distanzen. Abschließend erweitern wir die Magazinkapazität auf 45 Schuss.

Weitere News