21.12.2020 14:52 Uhr
Vorzeitige Bescherung

'KennetLars' und 'xSebastian99x' gewinnen TSG-Fan eCup

von Marco Wutz

TSG Hoffenheim eSPORTS FIFA 21
Foto: TSG Hoffenheim
'KennetLars' und Sebastian 'xSebastian99x' Müller haben sich selbst eine vorzeitige Bescherung zu Weihnachten verschafft: Sie konnten beim vierten TSG-Fan eCup in FIFA 21 am vergangenen Freitag anlässlich des Heimspiels gegen RB Leipzig ihre Bestleistung abrufen und den Sieg einfahren.

Die finale Ausgabe des TSG-Fan eCup in FIFA 21 auf PlayStation 4 und Xbox One im allmählich scheidenden Jahr ging am Freitag über die Bühne und lud die Fans zu einem vorweihnachtlichen Abend des gemeinsamen Wettkampfs an den Konsolen ein. Nach einigen knappen Kopf-an-Kopf-Duellen konnte 'KennetLars' den Wettbewerb auf der Sony-Konsole für sich entscheiden, während Sebastian 'xSebastian99x' Müller eine dominante Performance auf der Plattform von Microsoft hinlegte. Beide sicherten sich die attraktiven Hauptprämien des Turniers: ein von der Bundesliga-Mannschaft signiertes Trikot der TSG Hoffenheim sowie je zwei Tickets nach Wahl zu einem Heimspiel des Vereins.

Der PlayStation-Triumphator musste auf seinem Pfad ins Finale mehrmals zittern, so verlangten ihm etwa die Partien gegen 'Zlibra1997' sowie 'Saegerfuenf' (jeweils 4:3) im Achtel- respektive Viertelfinale alles ab und gingen nur knapp zu seinen Gunsten aus. Ziemlich klar verliefen hingegen beide Halbfinalbegegnungen: 'KennetLars' sicherte sein Finalticket mit einem 4:0, sein Endspielgegner 'Paradox6701' holte sogar ein 8:2. Denkbar spannend war wiederum die abschließende Finalpartie, die der Sieger mit einem 3:2-Endergebnis für sich entschied, um den Hauptpreis zu beanspruchen.

Durchmarsch von Müller an der Xbox One

Weit weniger Nervenkitzel bot die dominante Leistung von 'xSebastian99x' an der Xbox One. Seine Siege im Viertelfinale gegen 'eierkopf886372' (4:1) und im Halbfinale über 'zDennis95-' (8:3) waren mehr als überzeugend, im Endspiel blieb Müller sogar ohne Gegentor und verwies 'Mar1nhoX' mit einem 3:0 auf den zweiten Platz. Dort ging dieser keineswegs leer aus, die unterlegenden Finalisten dürfen sich über ein TSG-Trikot mit Rückenflock nach Wunsch freuen. Den übrigen Spielern, die sich unter die besten Acht kämpfen konnten, winken ein TSG-Fanpaket für die ausgeschiedenen Halbfinalisten sowie Gutscheine für den TSG-Onlineshop in Höhe von zehn Euro für die eliminierten Viertelfinalteilnehmer.