02.03.2021 17:47 Uhr
Bayerischer Doppelspieltag

VBL: Dabbur-Debüt gegen Augsburg und Regensburg

von Niklas Aßfalg

TSG Hoffenheim eSPORTS FIFA 21
Foto: TSG Hoffenheim
Munas Dabbur wird am Mittwochabend im Rahmen des zwölften Doppelspieltags der Virtual Bundesliga (VBL) Club Championship by bevestor sein eSPORTS-Debüt für die TSG Hoffenheim feiern. Als Gegner stehen im Kampf um die Playoff-Plätze der FC Augsburg und der SSV Jahn Regensburg bereit.

Am vorletzten Doppelspieltag der regulären Club Championship-Saison erfolgt das nächste Highlight der noch jungen TSG eSPORTS-Geschichte: Bundesliga-Spieler Munas Dabbur feiert seine VBL-Premiere in den Einzelspielen gegen den FC Augsburg und den SSV Jahn Regensburg an der PlayStation 4. Der Israeli soll seinen Teil dazu beitragen, dass Hoffenheim die ausgezeichnete Ausgangsposition im Kampf um die Playoffs in der Division Süd-Ost mindestens beibehält. Nach dem ersten Match des Abends wird er sich in einem Q&A auf Twitch ab 19.15 Uhr den Zuschauerfragen zum Thema eSPORTS stellen.

'MOANESDABBUR9' eröffnet den 23. Spieltag um 18 Uhr an der PS4 gegen den Augsburger Christoph 'xThePunisher-96' Geule und darf seine unter anderem aus der Weekend League bekannten FIFA 21-Fähigkeiten am Controller präsentieren. Mit 'xThePunisher-96' wartet ein Gegner, der in der bisherigen Spielzeit sechs seiner neun Einzelpartien verloren hat – zuletzt am 21. Spieltag gegen Nürnbergs Antonio 'AntonioRadelja' Radelja (1:2). Auf eine andere Hausnummer trifft anschließend Jan-Luca 'Bassinho' Baß, der an der Xbox One gegen den amtierenden deutschen Einzelmeister Yannic 'Yannic0109' Bederke antritt.

'Yannic0109' zählt auch in der laufenden Saison zu den besten Spielern der Division Süd-Ost, mit 22 Siegen holte er nach dem RB Leipzig-Duo aus Umut 'RBLZ_UMUT' Gültekin und Richard 'RBLZ_GAUCHO' Hormes die drittmeisten. Für das abschließende 2vs2-Duell an der Xbox One setzt die TSG wieder auf das bewährte Doppel aus 'Bassinho' und Lukas 'Lukas_1004' Seiler, der FCA hat neben 'Yannic0109' auch dessen älteren Bruder Philipp 'Phlip1989' Bederke nominiert. Die Fuggerstädter belegen derzeit den dritten Tabellenplatz, der Vorsprung auf das fünftplatzierte Hoffenheimer eSPORTS-Team beträgt 14 Punkte. 

Dabbur gegen Ex-Fußballprofi Kopp

Deutlich hinter der TSG ist auf dem Tableau der SSV Jahn Regensburg angesiedelt, die Oberpfälzer stehen auf dem vorletzten Rang zwölf. Die Playoff-Chance der Regensburger ist angesichts von 35 Zählern Rückstand auf den sechsten Platz nur noch eine theoretische. Erneut beginnt Dabbur am 24. Spieltag ab 20 Uhr an der PlayStation 4, diesmal wird ihm mit Sven 'xzxSVENxzx13' Kopp ein ehemaliger Berufsgenosse virtuell gegenüberstehen. Der letzte Club Championship-Sieg des früheren Jahn-Fußballprofis datiert vom 20. Spieltag – ausgerechnet im Doppel gegen den souveränen Spitzenreiter RB Leipzig (2:1). 

An der Xbox One bekommt es 'Bassinho' in der letzten Einzelpartie des Doppelspieltags mit Leon 'xLeon1903x' Lödel zu tun, der mit 32 Treffern torgefährlichster Regensburger in der bisherigen Saison ist. Abgerundet wird der VBL-Abend durch das 2vs2 zwischen 'Bassinho' sowie 'Lukas_1004' und Johannes 'Hannesss777' Empl sowie 'xzxSVENxzx13'. Der 23. Spieltag gegen Augsburg kann ab 17.45 Uhr live auf dem Twitch-Kanal der TSG verfolgt werden, dort findet ab 19.15 Uhr auch das Q&A mit Dabbur statt. Der 24. Spieltag gegen Regensburg wird als Featured Match auf dem Twitch-Kanal der VBL übertragen.