ran Football eTrophy

  • 2x Online-Qualifikationsturnier (PlayStation 4)
  • 1x Offline-Finale in Oberhausen

Passend zum nahenden Super Bowl LIV am 3. Februar 2020 präsentieren wir in Kooperation mit ran die Madden NFL 20 ran Football eTrophy powered by NGL. 

Beinahe ein Jahr ist vergangen, seit die New England Patriots die Los Angeles Rams mit 13:3 besiegten und sich zum sechsten Mal in der Franchise-Historie den Super Bowl sicherten. Am 3. Februar steht die 54. Auflage eines der größten Sportereignisse der Welt auf der Agenda – der ideale Anlass, um einmal mehr den besten deutschen Spieler in Madden NFL 20 zu küren.

Die ran Football eTrophy umfasst zunächst zwei Online-Turniere am 23. und 27. Januar, die jeweils in Madden NFL 20 auf der PlayStation 4 bestritten werden. Der Kickoff zum ersten Wettbewerb mit 128 Spielern ertönt um 20 Uhr, das zweite Turnier startet bereits um 18 Uhr und bietet Kapazitäten für 256 Teilnehmer. Den beiden Siegern winkt das Endspiel im Rahmen der diesjährigen ran Football Super Bowl Party in der König-Pilsener-ARENA am Centro in Oberhausen. Die Finalisten erhalten mit jeweils einer Begleitung freien Eintritt und ermitteln direkt vor dem Start des Super Bowls auf der Bühne den Gewinner.

Online-Qualifikationsturniere

ran Football eTrophy - Turnier #1 ran.de
Turnierstart
Do, 23.01.20
20:00 Uhr
Free
Teilnehmer 98/128
Freie Plätze 30
ran Football eTrophy - Turnier #1 ran.de
Spielmodus CLASSIC
Turniermodus 1 vs 1 Classic
Matchmodus Best of 1
Teamgröße 1 Spieler
Austragung Online
ran Football eTrophy - Turnier #2 ran.de
Turnierstart
Mo, 27.01.20
18:00 Uhr
Free
Teilnehmer 51/256
Freie Plätze 205
ran Football eTrophy - Turnier #2 ran.de
Spielmodus CLASSIC
Turniermodus 1 vs 1 Classic
Matchmodus Best of 1
Teamgröße 1 Spieler
Austragung Online

RAN FOOTBALL SUPER BOWL PARTY

Die "ran Football Super Bowl Party presented by Centro" öffnet in diesem Jahr ihre Pforten auch der Öffentlichkeit. Erstmals wird in der König-Pilsener-ARENA am Centro in Oberhausen ein Public Viewing-Event stattfinden. Da das Format des Public Viewings für den Super Bowl in der Vergangenheit so gut angenommen wurde, können Football-Fans aus dem Ruhrgebiet am 2. Februar 2020 Teil des Spektakels werden. Ab 21 Uhr wird die Arena in Deutschlands größte Sportsbar verwandelt, die Gäste erwartet auch außerhalb des Finalspiels ein abwechslungsreiches Programm.