26.05.2020 09:52 Uhr
Sechste Spielwoche

We Are One im Windschatten von Equality 05

von Patrick Wichmann

FIFA 20
Foto: NGL
Die Ligen der NGL Pro Club Series sind in der vergangenen Woche mit den Spieltagen 11 bis 13 respektive 13 bis 15 fortgesetzt worden, wir blicken auf die Topspiele zurück.

Rising Rain ist zurück im Spitzenfeld der ersten Liga: Sieben Punkte holte das Team aus den drei Partien der vergangenen Woche und stellte damit den Anschluss nach ganz oben wieder her. Einziger Wermutstropfen für Rising Rain war das 1:1 (0:0) gegen Football United, bei dem 'Casa_7x' (90.) durch einen späten Treffer den Sieg des Favoriten verhinderte. Anschließend gab es ein kampfloses 1:0 gegen New Toronto sowie einen 2:1 (2:0)-Erfolg gegen Happy Feet. Zwei Siege gab es zudem am vergangenen Sonntag für Equality 05, das vorerst an der Spitze steht, allerdings noch von DIGITAL Sports überholt werden kann. Neben einem Erfolg am Grünen Tisch gegen New Toronto setzte sich Equality 05 mit 4:0 (4:0) gegen Football United durch. Schon in der ersten Halbzeit machten in dieser Partie 'HF_Besinho10' (4.), 'EQ-MiChiO' (13.), 'HF_Skantom25' (27.) und 'HF_Profenius97' (39.) alles klar. Am kommenden Sonntag kommt es nun zum Kräftemessen mit We Are One, das sich mit einem Punkt Rückstand auf Equality 05 auf den zweiten Platz geschoben hat.

Eine gebrauchte Woche war es in Liga zwei für InPanic by PolarisGaming. Nachdem das Team in der Vorwoche die erste Saisonniederlage kassiert hatte, gab es nun gleich zwei weitere Pleiten und infolgedessen den Sturz auf Platz vier. 'DanielN1701_' (34.) und 'DerVogel_19x' (62.) schossen InPanic by PolarisGaming zwar bei einem Gegentor durch 'FCG_Rene' (51.) zunächst zu einem 2:1 (1:0) gegen den FC Galaxy Steinfurt, anschließend aber war der Wurm drin. Gegen GalaxySkullzCF gab es ein 2:4 (1:2), bei dem Tore von 'DerVogel_19x' (11.) und 'xStepav99' (82.) aufgrund der Treffer von 'LUCAS_BARRIOS_' (6.), 'xx-Partyboy7-xx' (30./90.+3) und 'Poppely01' (86.) zu wenig waren, und ein 0:2 (0:1) gegen Facta Non Verba. Punktverluste aber gab es ebenfalls für den SV Babelsberg 03, der gegen Elite Bomber nur 0:0 und gegen PreAssist 1:1 (1:0) spielte. 'YunusFT9' (41.) brachte die Filmstädter zwar in Führung, 'J_M24x' (61.) sorgte allerdings für den Ausgleich und späteren Endstand. Ebenfalls gegen PreAssist patzte LOY4L UN1T3D CF beim 0:1, nachdem es zuvor Erfolge gegen Facta Non Verba (3:2) und den FC Supersoccer (3:0) gegeben hatte.

La Bestia zieht an Teamgeist vorbei

Einen Führungswechsel hat es unterdessen in Liga 3A gegeben. Im Topspiel nämlich kassierte Teamgeist CF beim 0:1 gegen La Bestia CF die erste Niederlage, der Konkurrent übernahm damit die Spitze. Zuvor hatte Teamgeist bereits einen weiteren Punktverlust hinnehmen müssen, da New Generation nach dem Treffer von 'Slay_Wulong' (36.) noch zum 1:1-Ausgleich kam. Besser machte es im Rahmen des 15. Spieltags La Bestia CF beim 8:1 (3:0) gegen Berlin United. Im Verfolgerduell setzte sich der Vice City United FC zudem mit 2:0 (2:0) gegen SK Lation 2K18 durch. Die Tore schossen 'wumbaba_' (16.) und 'Karl_Lagerfeld' (44.). Der Vice City United FC holte zudem ein 2:0 (2:0) gegen die RL Strikers und ein 1:1 (1:0) gegen die HSV Soccer Elite nach dem Führungstreffer von 'ErlingHaaland17x' (5.) und dem Ausgleich durch 'isakalle' (64.). Torreich ging es beim 3:3 (1:0) zwischen Pure Vision und der HSV Soccer Elite zu. 'zMaurice9x' (45./75.) schoss Pure Vision zwar zweimal in Führung, nach Gegentoren durch 'CStyleBramfeld' (56.), 'S0undw4v3s88' (84.) und 'JuanitoNito7' (86.) besorgte dann allerdings erst 'Beton229' (90.) den Punktgewinn.

In Liga 3B läuft dagegen alles auf einen Zweikampf zwischen Blue Samurai und CCa Esports hinaus, in dem Blue Samurai derzeit mit zwei Punkten Vorsprung leicht die Nase vorne hat. In der vergangenen Woche hielten sich beide Teams schadlos und verbuchten jeweils neun Punkte. Dabei war Blue Samurai auch im Spitzenspiel gegen den SV Meppen nicht anzufechten und bewies Titelreife beim 2:1 (1:1)-Sieg. Doch auch CCa Esports war nicht von einem Verfolger zu bezwingen und setzte sich mit 2:0 (1:0) gegen die Black Eagles durch. Entscheidend dafür waren die Tore von 'CCa_Eurythemix' (18.) und 'The_Enigmatic88' (55.). Zuvor war CCa Esports bereits zu einem 4:0 (0:0) gegen Wadenkrampf RS gestürmt nach Toren von 'CCa_Eurythemix' (47./90.), 'Dragneel3105' (57.) und 'CCa_WARChris' (88.).

Stadeln erstmals mit Punktverlust

Nur noch eine Frage des Zeitpunkts scheint der Staffelsieg des FSV Stadeln 1958 in Liga 4A zu sein. Zwar kassierten die Mittelfranken in der vergangenen Woche erstmals einen Punktverlust, dennoch führen sie die Liga weiterhin unangefochten an. Gegen BadBoysUnited unterlag Stadeln mit 2:3 (0:2): Zwar schossen 'Beninho9x' (14.) und 'Benters77' (45.) die Pausenführung heraus, 'Ro_mano_09' (59./72.) und 'andreschemm' (82.) drehten allerdings die Partie. Gut im Rennen liegt der Magnolia CF, der zwar sieben Punkte Rückstand auf Stadeln hat, allerdings auch zwei Spiele weniger absolvierte. In der vergangenen Woche feierte das Team unter anderem einen 3:2 (0:2)-Sieg gegen STREETZ UNITED VCF. Nach dem Pausenrückstand durch Treffer von 'Pro-Move' (19.) und 'TheWoz_OG' (45.) schlugen 'Hagi_ROU10' (58./61.) mit einem blitzschnellen Doppelpack und 'ThisIsFxry-' (88.) zurück. Ein wichtiger Sieg gelang Team Hurricane beim 2:1 (1:0) gegen BadBoys Family: 'TH_Quaresma' (15./82.) stellte durch einen Doppelschlag den Dreier sicher bei einem Gegentor durch 'Domi_11x' (59.).

Einen möglicherweise richtungweisenden Sieg hat in Liga 4B der SC Edermünde gelandet: Im Spitzenspiel und Hessenderby gegen die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz holten die Nordhessen einen 2:0 (2:0)-Sieg. Zudem gab es am vergangenen Sonntag einen 4:0 (1:0)-Erfolg Edermündes gegen die Steel Ants, während die SG Barockstadt zwei kampflose Dreier gegen ClassicXP und Wolves eSports feierte. NoLimit! eSports mischt derweil zwar weiterhin in der Spitzengruppe mit, erlebte allerdings eine durchwachsene Woche. Zwar sprangen gegen den Greifswalder FC und ClassicXP kampflose Siege heraus, gegen PineApps eSports gab es allerdings nur ein 2:2.

Das Aachen-Duell endet ohne Sieger

Mit einem 1:1 (1:0) zu Ende gegangen ist das Aachen-Duell zwischen Alemannia und Ajax in Liga 4C: 'sehr90' (14.) schoss Alemannia Aachen in Führung, 'Chribissi10' (66.) allerdings glich nach der Pause aus. Dabei leistete sich Ajax Aachen in der vergangenen Wochen noch einen zweiten Punktverlust beim 0:0 gegen Zeus Gaming und büßte die komfortable Tabellenführung daher ein. Nur noch zwei Punkte beträgt der Vorsprung des Teams nach dem 15. Spiel auf den KSV Hessen Kassel auf Platz zwei. Die Nordhessen nämlich feierten eine Neun-Punkte-Woche und sorgten damit für neue Spannung in der Liga. Unter anderem feierte Kassel gegen den FC Young Stars einen 5:2 (2:2)-Sieg: 'rossinovic' (23.), 'Riebery_8' (33./58.), 'xStay_Max' (61.) und 'TT--Daniel—TT' (68.) drehten die Partie, nachdem 'Tiki-Taki-1' (11.) und 'The_Wuschel666' (45.) für die Young Stars getroffen hatten.

Neu auf dem Platz an der Sonne in Liga 4D steht vorerst Insanity CF, der allerdings durch den FC Carl Zeiss Jena hartnäckige Konkurrenz im Nacken hat. Die Thüringer nämlich legten eine starke Woche hin und demonstrierten ihre gute Verfassung unter anderem beim 6:0 gegen Olympic EA. Zuvor hatte sich Jena bereits im Derby mit 1:0 (0:0) gegen den FC Rot-Weiß Erfurt durchgesetzt. Olympic EA derweil verbuchte vor der Niederlage gegen Insanity CF noch ein 0:0 gegen 11MechanixX. Erfurt unterdessen setzte sich dank eines Treffers von 'Boymchen' (90.) mit 1:0 gegen 11MechanixX durch und unterlag mit 0:1 (0:0) gegen den FC Carl Zeiss Jena.