27.04.2020 16:14 Uhr
Zweite Spielwoche

DIGITAL Sports büßt Punkte ein, WarKidZ weiter stürmisch

von Patrick Wichmann

Pro Club Series FIFA 20
Foto: NGL
Die Ligen der NGL Pro Club Series haben mit den Partien des zweiten und dritten Spieltags Fahrt aufgenommen, wie gewohnt blicken wir auf die Topspiele.

Die Saison ist noch jung in der NGL Pro Club Series, doch schon nach der zweiten Spielwoche gibt es in Liga eins keine Mannschaft mehr ohne Punktverlust. Selbst DIGITAL Sports nämlich, das sich zum Auftakt den ersten Platz gesichert hatte und weiterhin ganz oben steht, musste am zweiten Spieltag beim 2:2 gegen New Toronto einen Rückschlag verkraften. Nach einem 0:2-Pausenrückstand durch Tore von 'zKev21-' (11.) und 'zJanClutch2k-' (35.) sorgten 'maexville' (60.) und 'Klausn7' (90.) für zumindest einen Punkt. Am dritten Spieltag ließ DIGITAL Sports dann ein 2:0 (1:0) gegen Rising Rain nach Toren von 'Zambii-5-x' (16.) und 'DtheG-' (87.) folgen, während New Toronto dank eines Treffers von 'zTuni17-'  (85.) mit 1:0 (0:0) gegen Weighters gewann und auf Platz drei steht. Zweiter ist der HSV Hajduk: Nach einem 1:1 am ersten Spieltag gegen den Westerwälder FC Kickers folgten nun mit einem 2:1 (0:1) gegen We Are One und einem 4:1 gegen Football United zwei Siege.

In Liga zwei dagegen marschieren zwei Mannschaften vorneweg: WarKidZ und der SV Babelsberg 03 mit jeweils neun Punkten. WarKidZ beeindruckt dabei weiter mit starker Offensive, gegen Facta Non Verba gab es ein 3:1 (2:1) nach Toren von 'xLyo23-' (3./86.) und 'WarKidZ_Dave' (45.) bei einem Gegentreffer durch 'xXMaxintorXx' (8.), gegen den FC Supersoccer ein 5:0 (4:0) nach Toren von 'WarKidZ_Alpha' (8.), 'WarKidZ_Styla' (12./45./45.) und 'xLyo23-' (86.). Spannender machte es Babelsberg, auch die Filmstädter holten aber durch ein 1:0 (0:0) gegen GalaxySkullzCF und ein 2:1 (2:0) gegen Facta Non Verba – 'YunusFT9' traf doppelt für den SV (27./28.), 'Stopha94' einmal für Facta Non Verba (50.) – ebenfalls sechs weitere Punkte.

SK Lation 2K18 glänzt mit Minimalismus

Sogar noch drei Teams ohne Makel gibt es in Liga 3A, die weiterhin durch Teamgeist CF angeführt wird. Neben einem kampflosen Sieg gegen den eSC Alemania gab es ein 2:1 gegen den Grazer SC. In Sachen Minimalismus glänzt das Team SK Lation 2K18, dem eine Torbilanz von 5:0 für drei Siege reichte. Nach einem 2:0 gegen Pure Vision am ersten Spieltag folgten nun ein 1:0 (1:0) gegen Berlin United dank eines Treffers von 'SKL_Cruyff_9' (7.) und ein 2:0 (0:0) gegen Fireball eSport dank eines Doppelschlags erneut von 'SKL_Cruyff_9' (76./87). Ebenfalls neun Punkte hat Elite Selection: 'xES_Schwini_7' (20./43./85.) schoss das Team zu einem 3:1 (2:0) gegen New Generation, zudem gab es ein 4:3 gegen NGU United. In Liga 3B war Rising Phoenix bislang nicht zu bezwingen, der Tabellenführer setzte sich sowohl gegen Black Eagles mit 2:1 (0:1) als auch gegen Wadenkrampf RS mit 1:0 (1:0) durch. CCa Esports dagegen patzte beim 2:2 (2:0) gegen German Bulldogs erstmals, ein Doppelschlag von 'P60_Vino_10' (78./85.) verhinderte den schon sicher geglaubten Sieg. Am dritten Spieltag folgte ein 4:0 gegen Glorious Eleven.

In Liga 4A zeigte sich Phantoms XI in Torlaune, gegen Magnolia CF stürmte das Team zu einem 7:0 (3:0)-Sieg. 'KrAlex-10x' (10.) legte vor, nach einer Roten Karte gegen 'FaTiinho' (12.) fielen weitere Treffer durch 'x-TheHulk—x' (30.), 'KrAlex-10x' (39./70.), 'PrinzLD_11x' (79./81.) und 'KuriKurioso' (90.). Ohne Verlustpunkt ist der FSV Stadeln 1958, der sich gegen STREETZ UNITED VCF mit 2:1 (1:1) durchsetzte – 'Locke_55x' (15.) und 'Beninho9x' (90.+1) trafen bei einem Gegentor durch 'Proshot996' (22.) – und anschließend mit 4:2 gegen Majestic CF. Einen Fünf-Tore-Schnitt hat Generation X in Liga 4B dank eines 6:0 gegen Skyfire und eines 5:1 (1:0) gegen Aurea Aetas CF. Mit NoLimit! eSports, Steel Ants und PineApps eSports weisen noch drei weitere Mannschaften jeweils neun Punkte auf. NoLimit! eSports stürmte unter anderem zu einem 5:1 (3:0) gegen Awesome Monkeys. 'Sascha s' (16./77.) und 'F-i-F-a-N-e-R-o' (29./43./88.) schossen den souveränen Sieg heraus bei einem Gegentor durch 'Offi1992' (75.).

2 Spiele, 14 Tore: NEVERBYTE in Torlaune

Der FC Young Stars hat unterdessen in Liga 4C die Spitze übernommen, sowohl gegen Vitusstadt eSports als auch gegen Nitro Circus gab es einen 2:1-Erfolg. Alemannia Aachen dagegen büßte zwar die zum Auftakt gewonnene Tabellenführung ein, liegt mit sieben Punkten aber auf Platz zwei und hat zwei Zähler Rückstand auf die Young Stars. Dabei setzte Aachen beim 7:0 (4:0) ein weiteres Ausrufezeichen: 'Baff_1900' (19./64.) und 'Steikopf' (28./43.) trafen jeweils doppelt, zudem waren 'm051905' (41.), 'Dp132010' (57.) und 'sehr90' (85.) erfolgreich. Gegen Zeus Gaming musste sich die Alemannia allerdings mit einem 0:0 begnügen.

In Liga 4D präsentierte sich NEVERBYTE in Torlaune und stürmte mit einem 6:0 (5:0) gegen den FC Chill Int und einem 8:0 (2:0) gegen Cologne Bangers an die Spitze. 'xNiickFreak2k-' (40./51./60.) und 'XJUICEWRLD999-' (48./66./79.) trafen gegen die Kölner je dreifach, 'MrAffe42-' (42./55.) zudem doppelt. Gemächlicher ließ es der FC Carl Zeiss Jena angehen, war dabei aber nicht minder erfolgreich. 'Gottey28' (9.) sorgte für ein 1:0 (1:0) gegen Insanity CF, zudem gab es ein 3:1 (1:1) gegen den FC Lionz, bei dem 'Gottey28' (19.), 'Biedi99' (50.) und 'schlaubinez' (88.) bei einem Gegentor durch 'Kaydinho90' (38.) trafen.