05.06.2020 18:42 Uhr
fehlende rewards

Valorant: Lösung für Battle Pass-Probleme in Aussicht 

von Alexander Maier

Valorant
Foto: Riot Games
Mit dem Battle Pass sollte die Valorant-Community eigentlich mit Rewards versorgt werden, diese kommen jedoch nicht immer beim Spieler an – Riot Games steht nun vor der Lösung des Problems.

Um genau zu sein, hat der kalifornische Entwickler das Problem sogar bereits gelöst – zumindest für einige Gebiete. In den Regionen Korea, Japan, Ozeanien und Asien-Pazifik wurden am Freitag (05.06.) Updates veröffentlicht, die den Bug behoben haben. Die restlichen Spieler – unter anderem aus Europa und Nordamerika – müssen sich noch ein wenig gedulden. "Wir veröffentlichen den Fix schnellstmöglich in den kommenden Tagen", versichert Riot Games via Twitter.

Der Battle Pass kann für rund zehn Euro im Spiel erworben werden. Er beinhaltet zahlreiche kosmetische Anpassungen, die als Rewards für Stufenaufstiege zur Verfügung stehen. Etliche Spieler können den Pass aktuell zwar leveln, erhalten jedoch nicht die entsprechenden Belohnungen für ihren Fortschritt. Nach der Behebung der Fehler sollen die Rewards nachgereicht werden, alle weiteren Informationen zum Battle Pass findet ihr hier.