26.06.2020 19:39 Uhr
wände sind kein hindernis

Valorant: Der Taktik-Guide zu Initiator Breach

von Alexander Maier

Valorant
Foto: Riot Games
Das Fähigkeiten-Set von Valorant-Initiator Breach erlaubt es ihm, den Gegner durch Wände unter Druck zu setzen – die perfekte Ergänzung zu Sova und Cypher.

Breach kann dem Gegner mit seinen Fähigkeiten durch Wände hindurch Schaden zufügen, ihn blenden, kampfunfähig machen und in die Luft schleudern. Dieses Set ist absolut einzigartig in Valorant und macht ihn vor allem in Kombination mit Sova und Cypher, zwei Agenten, die Informationen über den Gegner sammeln können, enorm stark. Wenn Sovas Pfeil einen Gegner aufdeckt, ist es für Breach ein Leichtes, ihn zu eliminieren. Wir erklären euch seine Fähigkeiten genauer.

Der Schmerz kommt durch die Wand

"Nachbeben" (C-Spell) setzt eine Ladung durch Wände ab, die sich nach kurzer Zeit in eine Explosion auflöst und dem Feind Schaden zufügt. Dabei ist Breach meist – wie auch bei seinen anderen Fähigkeiten – auf Informationen der Mitspieler angewiesen. Er kann diese "Nachbeben" allerdings auch nutzen, um beliebte Camping-Spots zu überprüfen oder den Gegner zu einem Positionswechsel zu zwingen.

Geflasht und kampfunfähig

"Verwerfungslinie" (E-Spell) macht die Gegner vor Breach kampfunfähig, "Blitzladung" (Q-Spell) blendet den Feind – beide Fähigkeiten gehen abermals durch Wände. Dabei ist Kommunikation wichtig: Die Beeinträchtigungen des Gegners werden nur nützlich, wenn Breach und sein Team umgehend reagieren und den Gegner angreifen. Sobald ihr einen Feind getroffen habt, solltet ihr daher ein Kommando geben.

Foto: Riot Games

Eine Kugel überrollt den Feind

Ähnlich verhält es sich mit seinem Ultimate "Donnergrollen" (X-Spell): Breach löst eine seismische Ladung aus, die eine große Kugel durch eine Spirale vor ihm laufen lässt und den Feind in die Luft schleudert. Abermals hilft der Initiator damit seinem Team in der Offensive, wo die Kollegen es leicht haben sollten, die kampfunfähigen Gegner zu eliminieren.

Breach benötigt Teamwork

In der Defensive kann Breach den Gegner zwar in Schach halten, ist aber langfristig dennoch auf die Hilfe seiner Mitspieler angewiesen – seine Stärken besitzt er eindeutig auf der Offensiv-Seite. Der Initiator kann mit einem guten Teamwork zum entscheidenden Faktor in euren Valorant-Partien werden und eignet sich dank seines Sets für unzählige Kombinationen mit anderen Agenten.