08.11.2019 08:58 Uhr
SO funktioniert's

Twitch mit FIFA 20 verbinden

von NGL-Redaktion

FIFA 20 FIFA Ultimate Team
Foto: EA SPORTS
Foto: EA SPORTS
EA SPORTS gibt über Twitch einige Boni und Rewards für FIFA 20 aus. Ihr müsst dazu nur euer Twitch-Konto mit eurem EA-Konto verbinden. Wir zeigen, wie es geht. 

Twitch mit FIFA 20 zu verbinden, ist nicht sonderlich kompliziert. Um diese Verbindung herzustellen, braucht ihr ein Twitch-Konto und ein EA-Konto. Habt ihr beides, ist die Grundbasis für die Verbindung mit FIFA 20 geschaffen und ihr könnt die Twitch-Drops für FIFA 20 Ultimate Team einsacken. Damit ihr die Twitch-Belohnungen erhaltet, müssen der Event-Stream laufen und eure Konten verknüpft sein.

Für welche Plattformen gibt es Twitch-Drops in FIFA 20?

  • PlayStation 4
  • Xbox One
  • PC
Im Verlauf der FIFA 20 GLOBAL SERIES werden über den offiziellen EA-Twitch-Stream regelmäßig die begehrten Twitch-Drops/Rewards ausgeschüttet. Dabei kann es sich um besondere Spielerkarten oder um Packs für den Ultimate Team-Modus handeln, die Inhalte variieren von Tag zu Tag. Auch bekommt sie nicht jeder Zuschauer: Die Twitch-Drops werden nach dem Zufallsprinzip ausgegeben. Um euer EA-Konto mit Twitch verknüpfen zu können, klickt auf diesen Link und ihr landet auf der EA Help-Seite mit allen Infos, die ihr zur Verlinkung eurer Accounts benötigt.