19.09.2020 15:46 Uhr
LTD- und Boss-Versionen

Madden NFL 21: Taylor und Wayne als MUT-Legends

von Marco Wutz

Madden NFL 21 Madden Ultimate Team
Foto: EA SPORTS
EA SPORTS hat am Samstag (19.09.) zwei weitere LTD und Boss Legends für den Madden Ultimate Team (MUT)-Modus von Madden NFL 21 veröffentlicht.

In der vergangenen Woche folgten John Lynch und Tony Gonzalez auf Junior Seau und Bo Jackson als neue MUT-Legends, Lawrence Taylor und Reggie Wayne übernehmen die Rolle während des laufenden Wochenendes. "L. T." lief alle zwölf Jahre seiner Laufbahn als Linebacker für die New York Giants auf, mit denen er zweimal den Super Bowl gewinnen konnte. Wayne hält die Rekorde für die meisten Spiele und Siege mit den Indianapolis Colts, mit denen er einmal im Super Bowl triumphierte.

Die LTD Legends-Objekte der beiden Ex-Profis können bis Montag (21.09.) um 16 Uhr aus Packs gezogen werden, die Boss-Varianten können über den Abschluss der entsprechenden Sets verdient werden. Dazu benötigen Spieler sämtliche Nicht-Boss-Objekte der früheren NFL-Profis mit Overall-Ratings zwischen 82 und 88, die ebenso in Madden NFL 21 erschienen sind. Die abschließenden Power Up-Versionen sind über die jeweilige Legends Release #5 Solo Challenge verfügbar, das Upgrade-Set benötigt einen Legends Token, der im Legends Showdown #8 verdient werden kann.

Noch 256 freie Plätze Noch 256 freie Plätze
NGL.one
NGL Madden 21 Classic Open #P5
TEILNEHMER 0 / 256
TURNIERSTART Do, 29.10.20, 19:00 Uhr
SPIELMODUS 1 vs 1 Classic
PLATTFORM PlayStation 4
SPIEL Madden NFL 21
NGL.one
NGL Madden 21 Classic Open #P5
mitmachen
Noch 256 freie Plätze Noch 256 freie Plätze
NGL.one
NGL Madden 21 Classic Open #X5
TEILNEHMER 0 / 256
TURNIERSTART Do, 29.10.20, 19:00 Uhr
SPIELMODUS 1 vs 1 Classic
PLATTFORM Xbox One
SPIEL Madden NFL 21
NGL.one
NGL Madden 21 Classic Open #X5
mitmachen