17.09.2020 18:19 Uhr
infos und fundorte

Fortnite: Challenges und Lösungen der vierten Woche

von Alexander Maier

Fortnite Multiplatform
Foto: Epic Games
Epic Games hat am Donnerstag (17.09.) die Challenges für die vierte Woche in Fortnite-Season vier veröffentlicht – wir erklären, wie ihr sie lösen könnt.

Die aktuelle Season Nexus War bietet den Spielern in Fortnite durch wöchentliche Herausforderungen eine gute Möglichkeit, um leicht an Saison-Erfahrungspunkte (EP) zu gelangen. Seit Donnerstag sind sieben neue Missionen verfügbar, die insgesamt 200.000 EP versprechen und größtenteils ohne viel Aufwand erledigt werden können. Parallel ist eine neue Wolverine-Challenge erschienen, die mit "Wildes Muster" eine Waffen-Lackierung als Belohnung bereithält.

Herausforderungen der vierten Woche

  1. Durchsuche Truhen bei Slurpy Swamp: Erneut beginnen die Herausforderungen mit dem Öffnen von Kisten – in dieser Woche müsst ihr sieben Truhen bei Slurpy Swamp durchsuchen.  
  2. Eliminierungen bei Weeping Woods: Hierbei gilt es, drei Gegner in den Wäldern von Weeping Woods zu töten – diese Aufgabe muss nicht innerhalb einer Runde erledigt werden.
  3. Füge innerhalb von 10 Sekunden Schaden zu, nachdem du auf einem Schirm bei Sweaty Sands herumgesprungen bist: Gemeint sind die ausgespannten Sonnenschirme am Strand und hinter dem Gebäude des Pools. Landet idealerweise zu Beginn einer Runde bei Sweaty Sands, ihr müsst insgesamt 100 Schaden verursachen.
  4. Zerstöre Vitrinen bei der Sammlung: Ihr müsst zur Sammlung des Bösewichts "Collector", der Ort hat keinen eigenen Namen und befindet sich nordöstlich von Catty Corner auf der Schneefläche – auf der Karte als kleiner Kreis markiert. Drei Schaukästen müssen zerstört werden.
  5. Hacke Stark-Roboter bei Stark Industries: Die Roboter befinden sich auf dem Stark Industries-Gelände. Nachdem ihr einen von ihnen eliminiert habt, könnt ihr ihn hacken und somit konvertieren – drei Hacker-Angriffe werden benötigt.
  6. Zerstöre Sammler: Die Kampfdrohnen von Galactus sind seit Patch 14.10 in Fortnite zu finden, ihr müsst 20 von ihnen eliminieren. Es gibt keine festen Spawn-Punkte, typische Fundorte sind unter anderem Retail Row, Holy Hedges, südlich von Salty Springs oder westlich von Slurpy Swamp.
  7. Füge Schaden mit den Überresten eines Sammlers zu: Eliminierte Sammler werfen Waffen ab, mit diesen müsst ihr insgesamt 1.000 Schaden zufügen – dies gilt jedoch nicht nur für Gegner: Es können auch Vertilger, die die Sammler produzieren, attackiert werden.