11.06.2020 12:32 Uhr
Matthäus und Lehmann

FIFA 20: "Soccer Aid World XI FC" neu im Anstoß-Modus

von Niklas Aßfalg

FIFA 20
Foto: NGL / EA SPORTS
Mit dem "Soccer Aid World XI FC" hat EA SPORTS dem Anstoß-Modus in FIFA 20 am Donnerstag (11.06.) eine prominent besetzte neue Mannschaft hinzugefügt.

Die Ergänzung wurde in Form eines Server-Releases veröffentlicht und kann in der Kategorie "Rest der Welt" gefunden werden – insofern die Live-Form aktiviert ist. Der "Soccer Aid World XI FC" ist für PC, Xbox One sowie PlayStation 4 verfügbar und beinhaltet einige der größten Namen der Fußballgeschichte. Aus deutscher Sicht schafften Lothar Matthäus (93) und Jens Lehmann (90) die Aufnahme, die bestbewerteten Ex-Profis sind Pelé (98), Diego Maradona (97) und Zinédine Zidane (96).

Defensiv ist der "Soccer Aid World XI FC" hingegen von der italienischen Historie geprägt: Paolo Maldini (94), Franco Baresi (93) und Paolo Cannavaro (92) bilden die Dreierkette der standardmäßigen Stammelf. Neben Zidane und Matthäus organisiert der Niederländer Ruud Gullit (93) das Mittelfeld, auf den Flügeln wirbeln Ronaldinho (94) und Luís Figo (92). Zwischen den Pfosten erhält die dänische Legende Peter Schmeichel (92) den Vorzug vor Lehmann, der zunächst auf der Bank sitzt.

0 neue Anmeldungen Heute 0 neue Anmeldungen Heute
NGL.one
FVM meets #B04eSports #5
TEILNEHMER 32 / 32
TURNIERSTART Do, 24.09.20, 19:00 Uhr
SPIELMODUS 1 vs 1 85er Modus
PLATTFORM PlayStation 4
SPIEL FIFA 20
NGL.one
FVM meets #B04eSports #5
mitmachen