31.07.2020 12:53 Uhr
roze, lerch & velikan

CoD: Fraktion Shadow Company erscheint in Season fünf

von Alexander Maier

Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Warzone
Foto: Infinity Ward
Call of Duty: Modern Warfare und Warzone erhalten mit der "Shadow Company" in der fünften Season eine neue Fraktion – drei Operatoren sind bestätigt.

Infinity Ward gab am Donnerstag (30.07.) via Teaser-Trailer bekannt, dass die fünfte Season von Modern Warfare und Warzone am 5. August beginnt. Im Video wurde zudem die "Shadow Company" vorgestellt, die neben dem Treuebund und der Koalition die dritte Fraktion bilden wird. Die Gruppierung dürfte einigen Spielern bekannt sein: Die "Shadow Company" war Teil des CoD-Ablegers Modern Warfare 2. Zunächst ziehen drei verschiedene Operatoren für den Sicherheitsdienst in den Kampf.

Einer von ihnen ist bereits seit der vierten Season spielbar: Rozlin 'Roze' Helms. Er kämpft aktuell unter der Flagge der Jackals, die sich dem Treuebund unterordnen, ab Season fünf gehört Roze zur "Shadow Company". Neu ins Spiel kommt Marcus 'Lerch' Ortega, ein Veteran der U.S. Marine – er wurde als Anführer bestimmt. Über den dritten Operator, Velikan, ist keine Vorgeschichte bekannt. Infinity Ward bezeichnet den vermummten und gepanzerten Kämpfer als "Schatten eines Schattens".