01.02.2019 16:41 Uhr
FIFA Ultimate Team

FIFA 19: So funktionieren die FUT Headliners

von NGL Redaktion

Ankündigungen FIFA 19 FIFA Ultimate Team
EA SPORTS
EA SPORTS
EA SPORTS hat ein neues Event für FIFA Ultimate Team (FUT) angekündigt: FUT Headliners. Aber was verbirgt sich hinter diesem Namen in FIFA 19?

Ein neues Event erwartet die FIFA 19-Spieler ab heute in FIFA Ultimate Team. EA SPORTS hat eine Karte vorgestellt, die als Grundlage für das FUT Headliners Event dient. Jetzt ist nur die Frage, was erwartet einen?

Was sind FUT Headliners?

FUT HEADLINERS in FIFA 19 sind besondere Karten. EA SPORTS hat die Spieler alle veröffentlicht. Bei den Items handelt es sich um einige der formstärksten Kicker der Hinrunde, die EA als dynamische Karten bereitstellt. Sie werden den In-Form-Items immer einen Wert in der Gesamtstärke voraus sein.

FUT 19-Headliner-Objekte werden immer dann upgegradet, wenn sie ein teilnehmendes leistungsbasiertes Objekt erhalten: TOTW (bis zum Ende der Spielzeit 2018/19), SDT, Held, Rekordspieler und Team Of The Tournament. Wichtig: Headliner-Objekte werden bei TOTS-Karten nicht upgegradet.

Wann kommen die FUT Headliners?

EA hat die FUT Headliners Karten in den Packs zur Verfügung gestellt. Des Weiteren gab es ausgewählte Spielerkarten auch als Squad Building Challenge sowie in Tages- oder Wochenzielen. Carvajal, Kerem Demirbay und Marko Arnautović gehörten zu den ersten Veröffentlichungen.