02.01.2019 12:28 Uhr
Deadline Day

Das Transferfenster schließt - Das müssen die Clubs wissen!

von Rene Ehlich

Ankündigungen Pro Club FIFA 19
In jeder Pause versuchen die Teams ihren Kader mit dem ein oder anderen Transfer zu optimieren.

Die Phasen der Saison, in denen es auf dem virtuellen Rasen ruhig zugeht, sind die heißesten Phasen für alle verantwortlichen Pro Club-Manager. Konnten, oder drohen die gesteckten Ziele nicht erfüllt zu werden, versuchen Mannschaften in dieser Phase neue Impulse mit dem ein oder anderen Transfer zu setzen. Wie man an diese Thematik herangeht, ist von Club zu Club unterschiedlich. Der eine Manager vertraut seiner aktuellen Mannschaft und verstärkt sein Team nur punktuell, ein anderer hingegen verpasst seinem Kader ein ganz neues Gesicht. 

Was machen die Top-Teams?

Doch nicht nur die Manager selbst, auch interessierte Zuschauer der Community warten täglich auf neue News. Viele interessieren sich dafür, wie sich die deutsche Pro Club-Elite auf dem Transfermarkt verhält. Gibt es einen Transfercoup? Wer schnappt sich die begehrtesten Spieler auf dem Markt? Im Sommer war Insomnia noch das aktivste Team, was Transfers anbelangt. Die Leistungssteigerung in der aktuellen Saison gibt ihnen Recht. Ob das ein oder andere Top-Team sich daran ein Beispiel nimmt, bleibt mit Spannung abzuwarten. 

Was jeder Club nun wissen muss

Aus Ligasicht gibt es Seitens der NGL noch eine kleine, aber wichtige Erinnerung an alle VM’s: Am 03.01.2019 ist Deadline Day! Alle Transfers müssen an diesem Tag bis 23:59 Uhr getätigt, und hier auf der Website im eigenen Kader eingetragen sein! Wer noch auf der Suche nach Spielern ist, wird hier fündig: NGL Transfermarkt

Falls ihr Fragen zu diesem Thema habt, könnt ihr unseren Support auf Facebook selbstverständlich kontaktieren.